Minous und Marielles Katzenlädchen
Minous und Marielles Katzenlädchen

Aktuelles

Folgende fünf Büchlein sind auf dem Markt, bei Amazon, Thalia, Ebay und co. (auch als Kindle-Edition verfügbar):

 

Minou und Marielle:

Wir gehen zum Zahnarzt

 

Minou und Marielle:

Toleranz statt Angst

 

Minou und Marielle:

Arm und Reich

 

Minou und Marielle:

Unser Freund Niki

 

Minou und Marielle:

Jung und Alt

 

---------------------------------------------


Das Buch "Katzen erzählen von Menschen und anderen Katastrophen" von Marianne Neumann ist ebenfalls für Euch bereit.

 

---------------------------------------------

 

Wir freuen uns auf Euer Interesse :-)

 

 

 

Erhältlich

 

 

Wir alle werden als Babies geboren, wachsen heran und werden groß. Wir rennen, toben, haben Kraft und freuen uns unseres Lebens. Allerdings wird jeder von uns einmal "alt", so wie der Opa Herr Mecky und die Oma Blandy in diesem Büchlein.

 

Alte Katzen können oftmals nicht mehr richtig laufen, sie hören schlecht oder sehen schlecht. Manchmal sind sind sie sogar schwer krank und brauchen unsere Hilfe. Am Ende ihres Weges laufen sie über die Regenbogenbrücke und werden Engel.

 

Habt keine Angst vor alten Katzen, ganz im Gegenteil: "Alte" haben eine unglaubliche Wärme und Würde, sie haben eine so große Lebenserfahrung und wir können so viel von ihnen lernen. In einer lieben Familie hält man zusammen, nach dem Motto: Gemeinschaft anstatt Einsamkeit bei "Jung und Alt".

 

 


Druckversion Druckversion | Sitemap
© Charlotte Förster